VULKANLAND EIFEL Abenteuer auf Schritt und Tritt Entstehung & Geschichte Im Herzen Europas

Mehr erfahren? Wir senden Ihnen gerne ein Info-Paket zu! > hier klicken

Impressionen Vulkanstraße

23. Lavabombe Strohn: Heißer Schneeba

23. Lavabombe Strohn: Heißer Schneeba

Sehenswürdigkeiten

Als Arbeiter im Steinbruch am Wartgesberg 1969 eine Sprengung vornehmen, staunen sie nicht schlecht!

24. Holzmaar: Wetterbericht aus Schlamm

24. Holzmaar: Wetterbericht aus Schlamm

Sehenswürdigkeiten

„Und wie war das Wetter?“, ist eine Standard-Urlaubsfrage, die wir leicht beantworten können. 

25. Dürres Maar: Arm & wertvoll

25. Dürres Maar: Arm & wertvoll

Sehenswürdigkeiten

Im Unterschied zum kreisrunden See des benachbarten Holzmaars, ist das Dürre Maar seit seiner Entstehung vor etwa 20.000 Jahren zunehmend verlandet. 

1. Erntekreuz: Heiße Asche - stiller See!

1. Erntekreuz: Heiße Asche - stiller See!

Sehenswürdigkeiten

Kaum vorstellbar, was sich vor knapp 13.000 Jahren hier abspielte. In der sanfthügeligen Landschaft platzt plötzlich das Dach eines Vulkanherdes auf, der sich unter der Erde gebildet hatte. 

28. Eifel-Vulkanmuseum in Daun

28. Eifel-Vulkanmuseum in Daun

Sehenswürdigkeiten

Was passiert tief unter unseren Füßen? Wie verändert Vulkanismus Landschaften? Erleben Sie hautnah vulkanische Phänomene und Aktivitäten.

11. Trasshöhle

11. Trasshöhle

Sehenswürdigkeiten

Der Himmel im Brohltal verdunkelte sich, als nur fünf Kilometer entfernt der Laacher-See-Vulkan ausbrach.

17. Mosbruch: Der Weiher - ein Maar!

17. Mosbruch: Der Weiher - ein Maar!

Sehenswürdigkeiten

Ein Maarvulkan schuf diesen weiten Talkessel mit einem Durchmesser von etwa 1,5 Kilometern.

2. Maria Laach: Kloster und Vulkane?

2. Maria Laach: Kloster und Vulkane?

Sehenswürdigkeiten

Im Fall von Maria Laach sehr viel! Tipp: Auf einem zwei Kilometer langen Natursteinlehrpfad, der vom Kloster zum Naturkundemuseum führt, können Sie mehr über die vulkanischen Gesteine, ihre Entstehung und Verarbeitung erfahren.

26. Weinfelder Maar und Schalkenmehrener Maar

26. Weinfelder Maar und Schalkenmehrener Maar

Sehenswürdigkeiten

Weinfelder Maar: Die ehemalige Pfarrkirche von Weinfeld ist die landschaftsprägende Kirche des an der Pest im 16. Jahrhundert untergegangenen gleichnamigen Dorfes.